prospekte | kontakt | impressum | inhalt 

german
english
 
  CEROBEARAnwendungenProdukteTechnologiePresseMessenKarriere
Keramikwälzlager
Hybridwälzlager
ISO-Abmessungen
Maßgeschneiderte Wälzlager
Hybrid-Spindelrollenlager
Hybrid-Dünnringlager
 
 


Start > Produkte > Hybridwälzlager > ISO-Abmessungen


CEROBEAR Hybridwälzlager werden in den folgenden Baureihen und Abmessungen nach DIN ISO gefertigt:



Rillenkugellager

Norm: DIN 625

Baureihen: 618, 619, 60, 62 ,63

Minimaler Bohrungsdurchmesser d = 6 mm

Maximaler Außendurchmesser D = 300 mm




Schrägkugellager

Norm: DIN 628

Baureihen: 718, 719, 70, 72, 73

Minimaler Bohrungsdurchmesser d = 6 mm

Maximaler Außendurchmesser D = 300 mm




Vierpunktlager

Norm: DIN 628

Baureihen: QJ2, QJ3

Minimaler Bohrungsdurchmesser d = 6 mm

Maximaler Außendurchmesser D = 300 mm




Axial-Rillenkugellager

Norm: DIN 711

Baureihen: 511, 512, 513, 514

Minimaler Bohrungsdurchmesser d = 6 mm

Maximaler Außendurchmesser D = 300 mm

 




Zylinderrollenlager

Norm: DIN 5412

Baureihen: N / NJ / NU / NUP 10, 2, 3

Minimaler Bohrungsdurchmesser d = 15 mm

Maximaler Außendurchmesser D = 300 mm

 




Nadellager

Norm: DIN 617, DIN 5405

Baureihen: Nadelkränze, Nadellager massiv, Nadellager ohne Innenring

Minimaler Bohrungsdurchmesser d = 6 mm

Maximaler Außendurchmesser D = 150 mm

 




Axial-Zylinderrollenlager

Norm: DIN 722

Baureihen: 811, 812

Minimaler Bohrungsdurchmesser d = 15 mm

Maximaler Außendurchmesser D = 300 mm

 




Pendelkugellager

Norm: DIN 630

Baureihen: 108, 12, 13, 22, 23

Minimaler Bohrungsdurchmesser d = 10 mm

Maximaler Außendurchmesser D = 300 mm

 


Für weitere Informationen zu den verschiedenen Lagertypen wenden Sie sich bitte an unsere technische Beratung.